Trier

Postleitzahl: 54181 - 54296
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Landkreis: --
Einwohner: 98.000
KFZ: TR
Höhe über N.N.:  

Homepage: http://www.trier.de

Klicken Sie auf die Kamera um direkt ein Bild hochzuladen.
Nach Freischaltung durch die Redaktion ist es sofort sichtbar.
Trier war lange Zeit Residenz der römischen Kaiser und Hauptstadt des westeuropäischen Teils des Riesenreichs. Zu jener Zeit soll die Stadt über 70.000 Einwohner gezählt haben - nach damaligen Vorstellungen eine Weltstadt ! Von der römischen Zeit kündigen die Porta Nigra, die Palastaula, die Kaiserthermen, das Amphietheater und natürlich zahlreiche Bodenfunde, die man im Rheinischen Landesmuseum besichtigen kann. Schon früh gab es in Trier auch erste Christengemeinden. Der romanische Dom und die frühgotische Liebfrauenkirche sind aus einer solchen frühchristlichen Anlage entstanden. Im Mittelalter war Trier Residenzstadt von Erzbischöfen und Kurfürsten. Später verlor die Stadt an Bedeutung und die Kriege des 17. Jh. brachten Trier an den Rand des Untergangs. Um 1700 hatte die Stadt nur noch 3000 Einwohner. Im Zweiten Weltkrieg wurde Trier erheblich beschädigt, doch davon ist im Stadtzentrum nicht sehr viel zu spüren. Im städtischen Leben spielt übrigens der Wein eine große Rolle - schließlich sind wir an der Mosel!