Bremen

Postleitzahl: 28001 - 28779
Bundesland: Bremen
Landkreis: --
Einwohner: 551.000
KFZ: HB
Höhe über N.N.:  

Homepage: http://www.bremen.de

Klicken Sie auf die Kamera um direkt ein Bild hochzuladen.
Nach Freischaltung durch die Redaktion ist es sofort sichtbar.
Kaiser Karl der Große erhob im Jahr 787 die Siedlung am Weserufer zum Bistum.
Das Marktrecht folgte 100 Jahre später und die Stadtrechte wurden um 1200 verliehen. 1358 trat Bremen der Hanse bei. Der Seehandel nahm damals einen großen Aufschwung.

Da Bremen an der Unterweser und nicht am Meer liegt, mußte man 1619 ein erstes künstliches Hafenbecken anlegen. Bremen blieb während der gesamten Geschichte seiner Bestimmung als Handels- und Hafenstadt treu und verfügt heute über einen der effizientesten Häfen.
1827 gründete der umtriebige Bremer Bürgermeister Johann Smidt in weiser Voraussicht die Siedlung Bremerhaven für große Überseeschiffe. Im Zweiten Weltkrieg wurde Bremen zu 62% zerstört.

Die sehenswerten Viertel und Bauwerke befinden sich zum größten Teil in der kleinen Altstadt, die allerdings nur einen winzigen Teil der Großstadt ausmacht.