Hamburg

Postleitzahl: 20001 - 27499
Bundesland: Hamburg
Landkreis: --
Einwohner: 1652.000
KFZ: HH
Höhe über N.N.:  

Homepage: http://www.hamburg.de
Private Homepage: http://www.tourismus.hambur...

Klicken Sie auf die Kamera um direkt ein Bild hochzuladen.
Nach Freischaltung durch die Redaktion ist es sofort sichtbar.
Die heute zweitgrößte Stadt Deutschlands hinter Berlin geht ursprünglich auf eine spätkarolingische Fluchtburg des 9. Jh. zurück. Sie war damals ein Zentrum der christlichen Missionierung Nordeuropas unter der Leitung des heiligen Bischofs Ansgar. Trotz mehrfacher Zerstörung wuchs die Siedlung im Frühmittelalter zu einer Stadt heran. Friedrich Barbarossa soll ihr -- manche sprechen allerdings von einer Fälschung -- im Jahr 1189 Zollfreiheit für Handel und Schiffahrt verliehen haben. Bereits um 1270 bezeichnete sich Hamburg als freie Stadt. Die erste Blütezeit kam im 14. Jh. als Hamburg Mitglied der Hanse war. Damals erreichte die Stadt fast die Ausdehnung, die sie noch 1937 hatte. Der Dreizßigjährige Krieg konnte Hamburg nichts anhaben. Ende des 17. Jh. war Hamburg die stärkste Festung Europas. Die Napoleonische Zeit ist nicht in guter Erinnerung. Die große Aufwärtsentwicklung kam mit der Industriealisierung un der Entwicklung der Dampfschiffahrt in der Mitte des 19. Jh., obwohl 1842 ein großer Brand die Stadt verheerte. Auch der Zweite Weltkrieg hinterließ schwerste Schäden. Die Hamburger reagierten auf solche Schicksalschläge pragmatisch: Das Neue ist auch gut! So kommt es, daß die Stadt ein quirliges Zentrum des Handels und der zeitgenössischen Kultur ist, aber sicher kein städtebauliches Juwel mit herausragenden Prachtbauten.